Hannover Messe 2019

1. bis 5. April 2019

  


Die Cebit wird eingestellt – die „Industrienahen Digitalthemen“ sollen künftig in der HANNOVER MESSE weitergeführt werden.

Die von der Deutschen Messe getroffene Entscheidung, nehmen wir zum Anlass, den saarländischen Unternehmen genau diese Möglichkeit zeitnah anzubieten: eine Teilnahme am Saarland Gemeinschaftsstand auf der HANNOVER MESSE im Bereich „Digital Factory“, denn dieser hat einen fach- und themenübergreifenden Ansatz. Hier werden IT- und Softwarelösungen für die datenbasierte Integration sämtlicher Wertschöpfungsprozesse der produzierenden Industrie gezeigt: Software für die virtuelle Produktentwicklung, für die Fertigungsplanung und -steuerung und für vorausschauende Analysten stehen hier im Mittelpunkt.

Der Gemeinschaftsstand wird sich in bester Positionierung der Halle 5 befinden und saarländischen Unternehmen optimale Rahmenbedingungen für ihr internationales Networking schaffen.

Selbstverständlich können Sie von unserem Komplettpaket an Leistungen und Services profitieren, die vom saarländischen Wirtschaftsministerium unterstützt und gefördert werden.

Wie immer werden wir uns auch darum kümmern, dass die saarländischen Politiker die Messe und den Gemeinschaftsstand besuchen, um den Unternehmen den direkten Dialog mit der Politik zu ermöglichen.

Wegen der gestiegenen Flächennachfrage auf der HANNOVER MESSE müssen wir Sie um schnelle Rückmeldung bitten und würden uns über Ihre Anmeldung bis zum 7. Dezember 2018 freuen.

Die Aussteller aus dem Saarland:




Ansprechpartner

Sonia Lebouc

Messen

Tel.: 0681 9520-481

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: sonia.lebouc@saaris.de