Schulung 05
KF

Datum und Uhrzeit

 

AUSGEBUCHT!

   


Um saarländische Unternehmen mit neuen Impulsen bei der Produktentwicklung zu unterstützen, führt saar.is die Veranstaltungsreihe „Praxiszirkel Innovation“ durch.

Am 21. Januar 2015 wird die Frage, wie kleine und mittelständische Unternehmen ihre Kunden systematisch in die Produktentwicklung einbeziehen können, praxisgerecht in moderierten Austauschrunden behandelt. Gastgeber der kostenfreien Veranstaltung ist die inoson GmbH in St. Ingbert. Sie wird am Beispiel der Entwicklung eines Füllstandkontrollschalters auf Basis von Ultraschalltechnologie darstellen, wie der „Ideengeber Kunde“ bei der Produktentwicklung mitwirkt.

 

Programm:

 

16:00 Uhr Begrüßung und Themeneinstieg
Thomas Hahn-Jose, inoson GmbH
Patrick Rosar, saar.is


16:10 Uhr Vorstellung der Teilnehmer und des Workshopleiters


16:30 Uhr Ideengeber Kunde: Ein Fallbeispiel der inoson GmbH zur Entwicklung eines Füllstandkontrollschalters auf Basis von Ultraschalltechnologie
Thomas Hahn-Jose, inoson GmbH


16:45 Uhr Workshop: Kunden in den Innovationsprozess einbinden –
Wie machen es die Großen?

Dr. Jörg Rupp, DORUCON – DR. RUPP CONSULTING


17:45 Uhr Pause


18:00 Uhr Methoden-Workshop: Voice of Customer
Dr. Jörg Rupp, DORUCON – DR. RUPP CONSULTING


19:20 Uhr Schlussdiskussion und Zusammenfassung


ca. 19:30 Uhr Möglichkeit zur Teilnahme an einer Unternehmensführung

 

 

Teilnahmegebühr: kostenfrei



Ansprechpartner

 

 

Patrick Rosar

Innovationen

Tel.: 0681 9520-451

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: patrick.rosar@saaris.de

Cornelia Raetz

Innovationen

Tel.: 0681 9520-473

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: cornelia.raetz@saaris.de