Unternehmensverantwortung in der Logistik

23.04.2015, 18:00 Uhr

  


Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement bei der Deutschen Post AG

 

Mit einem Anteil von 13 Prozent an den weltweiten CO2-Emissionen trägt der Transport- und Logistiksektor eine besondere Verantwortung im Kampf gegen den Klimawandel. Als führender Logistikkonzern hat sich die Deutsche Post AG das Ziel gesetzt, die Effizienz in Bezug auf eigene CO2-Emissionen und die der Subunternehmer bis zum Jahr 2020 um 30 Prozent zu verbessern. Wie die Deutsche Post DHL Nachhaltigkeit strategisch in das Kerngeschäft integriert und ein effektives Nachhaltigkeitsmanagement aufbaut, wird Michael Lohmeier, Vice President GoGreen, Deutsche Post AG vorstellen.

 

 

Teilnahmegebühr:

kostenfrei



Ansprechpartner

Alexander Slis

Gesellschaftliches Unternehmensengagement

Tel.: 0681 9520-595

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: alexander.slis@saar-is.de

Christoph Unteregger 

Gesellschaftliches 
Unternehmensengagement

Tel.: 0681 9520-582

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: christoph.unteregger@saaris.de