Informationsveranstaltung Polen

Donnerstag, 05.03.2015, 09:00 - 10:00 Uhr


"Potenziale und Fördermöglichkeiten"

Polen gehört mit einem Handelsvolumen von rund einer Milliarde Euro zu den
10 bedeutendsten Wirtschaftspartnern der saarländischen Wirtschaft und hat somit eine Schlüsselposition in Osteuropa inne. Zudem verzeichnet die Republik
Wachstumsraten von 3% mit positiver Tendenz für die Zukunft. Auch die bereits
vorhandenen vielfältigen Verflechtungen mit dem Saarland sind ein Anreiz, Ihre
Auslandsaktivitäten auf Polen auszuweiten.

 

Marek Goralczyk, Repräsentant der saarländischen Wirtschaft in Polen, stellt
überblicksartig die Potenziale des polnischen Marktes dar und gibt kompakte,
praxisbezogene und aktuelle Informationen, auch zu bereits realisierten Projekten.


Darüber hinaus werden auch Fördermöglichkeiten vorgestellt, mit denen saar.is Ihr Vorhaben auf dem polnischen Markt unterstützt. Im Anschluss an den Vortrag besteht bis 15:00 Uhr die Möglichkeit, ein persönliches Beratungsgespräch mit Herrn Goralczyk zu führen.

 

Bitte melden Sie sich bis zum 24. Februar mit beiliegendem Formular an.

 

 

Teilnahmegebühr: kostenfrei


Ansprechpartner

 

 

Nicole Boissier

Internationalisierung

Tel.: 0681 9520-480

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: nicole.boissier@saaris.de