Fit bleiben für den Wettbewerb - Firmenwissen sichern leicht gemacht

Donnerstag, 13.11.2014, 15:00 - 18:00 Uhr

  


Der plötzliche Ausfall eines Mitarbeiters oder Mitarbeiterwechsel kann in Betrieben für Chaos sorgen. Oft ist nicht klar, welche Arbeitsschritte bereits abgeschlossen sind, was genau bereits mit Kunden oder Partnern besprochen wurde oder welche nächsten Schritte erforderlich sind, damit das Projekt erfolgreich umgesetzt werden kann.


Unzufriedene Kunden oder Aussagen wie „Wenn der nicht da ist, läuft da gar nichts!“ schädigen das Image eines jeden Betriebes und lassen Sie im Zweifelsfall in keinem guten Licht dastehen! Hinzu kommen gestresste Mitarbeiter, die versuchen, die Mehrarbeit abzufangen und so gut es eben geht abzuarbeiten. Das alles muss nicht sein! Aber:

  • Wie bleibt Ihr Unternehmen trotz Personalwechsel mittel- und langfristig wettbewerbs- und zukunftsfähig?
  • Wie können Sie Fachwissen in Ihrem Unternehmen nachhaltig sichern?
  • Wie schaffen Sie es, Ihren Mitarbeitern das richtige Wissen zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zur Verfügung zu stellen?

Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in unserem Workshop. Wir zeigen Ihnen an einem Beispiel, wie Sie Firmenwissen in Ihrem Unternehmen halten können, indem Sie damit beginnen, die Arbeitsabläufe zu erheben, zu dokumentieren und Ihren Mitarbeitern zugänglich zu machen. Sie erhalten Anleitungen und Tipps, wie Sie schnell und ohne großen Aufwand dabei vorgehen können.Damit Ihnen die Umsetzung in Ihrem Betrieb sicher gelingt, können einige Arbeitsschritte bei der Erhebung und Dokumentation gemeinsam mit den Referenten ausprobiert werden. Die Referentinnen Friederike Thessel und Sabrina Mucha vom IfG.CC - The Potsdam eGovernment Competence Center, stehen Ihnen auch nach dem Workshop für Fragen zur Verfügung!

 

Das detaillierte Programm kann dem Einladungsflyer entnommen werden.


Teilnahmegebühr:

kostenfrei



Ansprechpartner

Sabine Betzholz-Schlüter

Mittelstand 4.0/ Digitalisierung

Tel.: 0681 9520-474

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: sabine.betzholz-schlueter@saaris.de

Monika Köhl

Zentrale

Tel.: 0681 9520-470

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: monika.koehl@saaris.de