Methoden zur gesundheitsund alternsgerechten Gestaltung von Arbeitsbedingungen

Donnerstag, 21.05.2015, 09:00 -16:30 Uhr

  


Der demografische Wandel ist unaufhaltsam: Unsere Belegschaften werden immer älter, der Fachkräftemangel nimmt zu und Unternehmen kämpfen immer mehr mit einem drohenden Qualifikations- und Wissensverlust. Doch was kann man tun, um diesen Herausforderungen zu begegnen? Wie ist es möglich, die Arbeitsfähigkeit zu erhalten und zu fördern? Diese Tagesveranstaltung zeigt Wege der gesundheits- und alternsgerechten Gestaltung von Arbeitsbedingungen auf, um einen langen und gesunden Verbleib von  Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Unternehmen zu fördern.

 

Inhalte:

 

  • Herausforderungen des demografischen Wandels
  • Gestaltung von Arbeitsbedingungen auf allen Ebenen
  • Im Fokus: Führung im Wandel


Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte sowie Personen, die in das betriebliche Gesundheitsmanagement involviert sind

 

Referent:
Dipl.-Oec. Tobias Reuter, IAF Institut für Arbeitsfähigkeit GmbH, Mainz

 

Teilnahmegebühr:

285,00 € zzgl. MwSt.


Ansprechpartner

Dr. Christoph Esser

Mittelstandsberatung

Tel.: 0681 9520-440

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: christoph.esser@saaris.de

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de