Preisgestaltung für Dienstleister: Angebote entwerfen, Preise setzen und durchsetzen

Dienstag, 21.04.2015, 09:00 - 16:30 Uhr

  


In der Angebots‐ und Preisgestaltung gibt es jede Menge Handlungsspielraum, den die wenigsten Unternehmen ausschöpfen. Sie ist nicht nur Mittel, um mehr Umsatz und Gewinn zu erzielen, sondern die Voraussetzung für eine erfolgreiche Kundenakquise und eine langfristige, profitable Kundenbeziehung. Auch kleine Anbieter können gute Preise durchsetzen, auch wenn sie neu im Markt sind und wenn man nicht der geborene Verhandlungsprofi ist. Das Seminar umfasst sowohl theoretische als auch praktische Module, wie die Seminarteilnehmer zu einer optimierten eigenen Preisgestaltung gelangen.

 

Inhalte:

  • Märkte und Zielgruppen: welche sind profitabel?
  • Preisgestaltung als Instrument im Marketingmix
  • Das eigene Preismodell finden
  • Leistungsbestandteile sichtbar machen
  • Varianten, Preise zu bilden und anzugeben
  • Wege aus der Preis‐Vergleichbarkeit
  • Die Preisleiter: Angebotspakete und Kundennutzen anpassen
  • Preisgestaltung in der Akquise
  • Preisgestaltung als Mittel der Kundenbindung
  • Die Rolle der eigenen Persönlichkeit in der Preisverhandlung
  • Risikominimierung in der Preisverhandlung

 

Zielgruppe:
Unternehmer und Führungskräfte in Dienstleistungsunternehmen, insbesondere Solo‐Selbstständige, Kleinstunternehmen, KMU

 

Referent:
Dipl.-Betriebsw. (FH) Bettina Wikarski, MBA International Management and Marketing

 

Teilnahmegebühr:

285,00 € zzgl. MwSt.


Ansprechpartner

Dr. Christoph Esser

Mittelstandsberatung

Tel.: 0681 9520-440

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: christoph.esser@saaris.de

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de