Team- und Konfliktfähigkeit für Azubis und junge Mitarbeiter: Gemeinsam mehr erreichen!

23.10.2014 - 24.10.2014, 09:00 - 17:00 Uhr

  


Wichtige Grundvoraussetzung für die effektive Zusammenarbeit ist die Fähigkeit, sich im Arbeitsteam mit seinen Kollegen und Vorgesetzten konstruktiv abzustimmen und aufkeimende Konflikte gemeinsam zu lösen. Insbesondere für junge Mitarbeiter ist es da besonders wichtig, die Anforderungen und Notwendigkeiten von Teamarbeit zu kennen und erfüllen zu können, ebenso wie die entstehenden Konflikte kompetent und konstruktiv angehen zu können. In diesem übungsintensiven Seminar werden Sie dafür sensibilisiert, welchen Mehrwert der respektvolle und konstruktive Umgang miteinander auf die Arbeitsleistung der Gruppe, aber auch auf das Wohlbefinden aller Gruppenmitglieder (inkl. Ihnen selbst) hat. Sie lernen, wie Sie einen effektiven Beitrag für eine funktionierende Teamarbeit leisten können. Außerdem werden Sie fit gemacht, Konflikte in der Gruppe (oder auch mit Einzelnen) im Ansatz zu erkennen und zum Wohle aller Beteiligten zu lösen. Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage, verständlicher zu kommunizieren und Probleme frühzeitig in den Griff zu bekommen.


Inhalte:

  • Funktion und Vorteile von Arbeit in Teams
  • Teamrollen und ihre Funktionen
  • Definition guten Teamverhaltens
  • Konflikte erkennen und ansprechen
  • Konflikteskalation und geeignete Maßnahmen je nach Eskalationsgrad
  • Konstruktives Konfliktverhalten in der Zweierbeziehung und im Team


Zielgruppe:
Auszubildende im 1. oder 2. Lehrjahr und junge Mitarbeiter

 

Referent:
Trainerteam, Hemsing personalis, Saarbrücken

 

Teilnahmegebühr:

540,00 Euro zzgl. MwSt.


Ansprechpartner

Dr. Christoph Esser

Mittelstandsberatung

Tel.: 0681 9520-440

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: christoph.esser@saaris.de

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de