Arbeiten im Team

Mittwoch, 02.07.2014 08:30 - 16:30 Uhr

  


Die modellfabrik saar verfolgt das Ziel, in einer realitätsnahen Arbeitsumgebung komplexe Prozesse und Situationen in Form von Plan- und Simulationsspielen nachzuempfinden. Hierbei werden gezielt kontrollierte Stress- und Konkurrenzsituationen geschaffen, in denen man die vermittelten Konzepte erleben und reflektieren bzw. im Rahmen der Simulation aus den Erlebnissen selbst ableiten kann. Ziel ist es, das Erlernte nicht nur zu wissen, sondern verinnerlicht zu haben.

Ziel dieses Seminars:

  • Optimierung der Führung von Gruppen und Teams im Unternehmen
  • Einführung in die Teamentwicklung sowie die Steuerung von Teams
  • Sensibilisierung für gruppendynamische Prozesse
  • Erleben und Reflexion von Team- und Führungsarbeit anhand von simulierten Arbeitsprozessen in der modellfabrik saar, insbesondere Rollen, Konflikte, Kommunikation, etc.


Inhalte:

  • Motivation von Arbeitsgruppen und Teams
  • Feedback (Kritik und Lob) geben und nehmen
  • Teamrollen, Persönlichkeitsstile und Team- und Führungskulturen
  • Kommunikation, Moderation und Konfliktlösung als Führungsaufgabe


Hinweis:

Das Seminar findet in den Räumlichkeiten der modellfabrik saar in Saarbrücken statt.

Zielgruppe:
Junge und angehende Führungskräfte, vor allem Gruppen- oder Teamleiter, Vorarbeiter, Meister

Referent:
Dipl.-Psych. Lars Erbel Wirtschaftsingenieurin Bianca Weigenand, B. Sc

Teilnahmegebühr:

350,00 Euro zzgl. MwSt.


Ansprechpartner

Dr. Christoph Esser

Mittelstandsberatung

Tel.: 0681 9520-440

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: christoph.esser@saaris.de

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de