Seminare

 
Überbetriebliches / offenes Programm

saaris deckt hier alle relevanten Themen des modernen Unternehmensmanagements ab. Der Schwerpunkt liegt auf Kurzzeit-Seminaren. Das Spektrum beinhaltet aber auch mehrtägige Lehrgänge mit oder IHK-Zertifikatsabschluss.


Unser offenes Qualifizierungsprogramm ist aktuell in die die folgenden Kategorien unterteilt:


Grundsätzlich gilt, dass alle Themen / Seminare des überbetrieblichen Angebots auch als maßgeschneiderte Lösung im Rahmen von Inhouse-Trainings angeboten werden können.



Kompetenz durch Weiterbildung (KdW)

 

"Kompetenz durch Weiterbildung“ (KdW) lautet der Titel des Programms, das als Bestandteil des saarländischen Plans für den Europäischen Sozialfonds ein zentrales Kapitel der regionalen Wirtschaftspolitik darstellt. KdW richtet sich speziell an Unternehmen mit weniger als 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

 

Durch KdW abgedeckt werden können 50 Prozent der Seminarkosten für einen Mitarbeiter, bis zu einem Höchstbetrag von 2.000 Euro. Aus Gründen der Wirtschaftlichkeit werden keine Beträge unter 100 Euro ausgezahlt. Die Förderung pro Unternehmen und Jahr ist limitiert. Unternehmen mit weniger als zehn Beschäftigten können maximal 20.000 Euro pro Jahr erhalten, Unternehmen mit bis zu 249 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern maximal 250.000 Euro im Jahr.

 

Die Beratung der Unternehmen, die Bearbeitung ihrer Anträge und die Auszahlung der Weiterbildungszuschüsse übernimmt die FITT gGmbH.

 

Die Anträge werden online abgewickelt werden. Die KdW-Servicestelle steht den Unternehmen über das ganze Verfahren hinweg zur Seite.

 

Kontakt

FITT – Institut für Technologietransfer an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes gGmbH
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Telefon: 0681 5867-651 oder -652 oder 99045
Internet:  http://www.forschung-fuer-das-saarland.de/