Laborgespräche: „Strahlwerkzeug Laser“

9. Oktober 2014


Am 16. Oktober 2014, ab 17:00 Uhr, lädt saar.is zusammen mit dem Institut für Technologietransfer an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes zu den Laborgesprächen „Strahlwerkzeug Laser“ ein.

Kein anderes Werkzeug in der industriellen Produktion besitzt die gleiche Flexibilität wie der Laserstrahl. Bauteile können beschriftet, geschweißt und geschnitten aber auch „generativ hergestellt“, d.h. mittels eines 3D-Druckers produziert werden.

Im Labor „Industrielle Produktion“ der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) stellen Professor Griebsch und sein Team unter-schiedliche Verfahren der Lasermaterialbearbeitung in der Praxis vor. Die Besonderheiten der einzelnen Verfahren (Potenziale, Grenzen und Kosten) werden dargestellt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Programm und Anmeldung unter www.saar-is.de/termine/veranstaltungen.