Herausforderung Digitale Wirtschaft: IT-Messe zeigt Neues aus der Digitalen Welt

4. Oktober 2016


Cloud-Computing, IT-Sicherheit, digitale Kommunikation, optimale IT-Infrastrukturen – Themen, die auch beim 14. IT-Tag am 6.10.2016 in Halle 1 auf dem Saarbrücker Messegelände eine Rolle spielen.

 

60 IT-Unternehmen aus der Region zeigen auf der von saarland.innovation&standort ausgerichteten Fachmesse ihre Produkte und Dienstleistungen. Sie präsentieren einen Marktüberblick über neueste digitale Lösungen bei Hard- und Software, bei der IT-Sicherheit, aber auch Cloud-Computing, Online-Marketing, Bürokommunikation, IT-Recht und Virtual Reality. Die Eröffnung erfolgt durch Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer.

 

Parallel zur Messe bietet ein Vortragsforum spannende Vorträge zu aktuellen IT-Trends. Im Mittelpunkt stehen Kosteneinsparungen durch Cloud-Anwendungen, digitale Kundenkommunikation, Suchmaschinenmarketing mit Fokus auf die lokale Suche, Auswirkungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung auf Unternehmen, das Monitoring von Geschäftsprozessen sowie die Optimierung von IT-Architekturen und Recruitingprozessen.

 

Die IT-Messe richtet sich insbesondere an Unternehmen aus Industrie, Handel, Handwerk und dem Dienstleistungsbereich, sowie Organisationen und Verbände. Sie ist von 9 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen zu Ausstellern und Vorträgen sind auf www.it-tag.saarland verfügbar.

 

 

Veröffentlicht in der Saarbrücker Zeitung am 4. Oktober 2016


Ansprechpartner

Sabine Betzholz-Schlüter

Mittelstand 4.0/ Digitalisierung

Tel.: 0681 9520-474

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: sabine.betzholz-schlueter@saaris.de