Webinar in 4 Stufen: Digitale Führungskompetenz – mit Mensch und Maschine

20.04.2021, 09:00 - 12:30 Uhr


In diesem Webinar vermittelen wir Ihnen, wie sie Ihre digitale Zusammenarbeit verbessern und wie sie in Zeiten von Corona, und v.a. darüber hinaus in einer veränderten Arbeitswelt mit einer erhöhten Anzahl an Home Office Mitarbeiter/innen professionell und ergebnisorientiert führen bzw. agieren können.

 



Inhalte:

Antworten, theoretischer Input, aktuelle Zahlen und Übungen zu den zentralen Aspekten:


- Grundlagen guter Zusammenarbeit: was bleibt, wenn wir digital werden?
- Neue Regeln der Zusammenarbeit in digitalen Arbeitskonstellationen
- Optimale Arbeitsorganisation in hybrider Arbeit – also bei der Kombination von Home Office und
  phasenweiser Anwesenheit im Büro
- Wie funktioniert Kommunikation und Zusammenhalt in der Gruppe digital?
- Welche Tools lassen sich für konkrete Fragestellungen anwenden?

 

Alleinstellungsmerkmal:
- Das Webinar wirft den ganz speziellen Blick auf Herausforderungen von Führung auf Distanz.
- Das Seminar zum Ausprobieren: Jeder Teilnehmerin übt eigene Arbeitssituationen im
  digitalen Raum. So wird die Kombination von Medienkompetenz und digitalerZusammenarbeit
  professionalisiert.

 

 

Zielgruppe:

Führungskräfte und Projektmanager, die digital führen, sowie alle Arbeitnehmer, die die digitale Zusammenarbeit in ihrem Kontext professionalisieren wollen



Termin: 

jeweils Dienstag, 20. April, 27. April, 4. Mai und 11. Mai 2021

 

Zeit: 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr

 

Der Webinarraum ist bereits ab 8:30 Uhr geöffnet.

Das 4-teilige Online Seminar (4 x 0,5 Tage) findet im Rahmen von vier Wochen statt. In der Zeitzwischen den Trainingsphasen kann das Erlernte im Arbeitsalltag angewendet werden. DieErfahrungen daraus können in den nächsten Terminen besprochen und vertieft werden.



Referentin:

Carmen Krettek, Coaching & Consulting, Dahn

 

 

Teilnahmegebühr:

585,00 zzgl. MwSt.

 

 

Datenschutz und Technik:

Es wird das übliche technische Equipment für die Durchführung von Videokonferenzen benötigt (PC,
Headset bzw. Mikro und Lautsprecher, stabile Internetverbindung.

Für das Online-Training wird die Plattform "Zoom" verwendet. Die Angaben Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Plattform erfolgt von Ihrer Seite aus freiwillig. Die saaris hat keinen Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten. Ihr Dozent verfügt über einen ADV-Vertrag mit "Zoom". Generell erfolgt die Datenverarbeitung bei dieser Plattform in den USA.

Die Zugangsdaten für Zoom wird Ihnen mit der Anmeldebestätigung Termin zugesandt. Hier zum Link für die Systemvoraussetzungen von Zoom



Ansprechpartner

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de

Veranstalter