Mit dem Betriebsrat erfolgreich zusammenarbeiten - Betriebsverfassungrecht kompakt für Arbeitgeber

20.02.2019, 09:00 - 16:30 Uhr


Das Seminar gibt Mitgliedern der Geschäftsleitung und Personalverantwortlichen einen pragmatischen Überblick zu Reichweite und Grenzen bei der Mitbestimmung des Betriebsrats. Die Darstellung der Mitbestimmungsrechte orientiert sich an den typischen Themen, die Sie mit dem Betriebsrat verhandeln müssen. Hierzu erhalten Sie auch Strategien zur Lösung schwieriger Verhandlungssituationen.

 

Inhalte: 

    • Arbeitszeitgestaltung, Vergütungssysteme, technische Überwachungseinrichtungen
    • Personalplanung, Einstellungen, Versetzungen, Kündigungen
    • Freistellung von Betriebsratsmitgliedern und Kosten der Betriebsratstätigkeit
    • Abschluss von Betriebsvereinbarungen und Regelungsabreden
    • Betriebsänderung, Interessenausgleich, Sozialplan
    • Einigungsstelle und arbeitsgerichtliches Verfahren
    • Verhandlungstaktische Aspekte in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

     

    Zielgruppe:

    Geschäftsführer, Prokuristen, Personalleiter und Personalreferenten


    Referent:

    Frank Gust, Rechtsanwalt, Training und Beratung im Arbeitsrecht, Saarbrücken

    Kosten:

    315,00 € zzgl. MwSt.

     

    Termin:

    Mittwoch, 20. Februar 2019


    Zeit:

    09:00 Uhr bis 17:00 Uhr



    Ansprechpartner

    Anja Schönberger

    Qualifizierung

    Tel.: 0681 9520-441

    Fax.: 0681 5846125

    E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de

    Veranstalter
    Ort

    IHK Saarland

    Franz-Josef-Röder-Straße 9

    66119 Saarbrücken

    Förderer