Führen heißt planen - Aufbau einer integrierten Unternehmensplanung in KMU's

24.05.2019, 09:00 - 16:30 Uhr


Während in großen Unternehmen eine integrierte
Unternehmensplanung längst zum
selbstverständlichen Handwerkszeug gehört,
liegt bei vielen kleineren Unternehmen häufig
keine qualifizierte Planung vor.
Mit den Teilnehmern wird die Herangehensweise
und die Durchführung einer integrierten
Unternehmensplanung schrittweise anhand
von Fallstudien erarbeitet. Nach Abschluss
des Seminars kennen sie die Grundlagen der
Unternehmensplanung. Sie sind in der Lage
die Planungsanforderungen verschiedender
betrieblicher Bereiche miteinander abzustimmen
und zu einer Gesamtplanung für das Unternehmen
in Form einer Ertrags- und Liquiditätsplanung
sowie Aufstellung einer Planbilanz zu
verknüpfen.

Inhalte:

 


 

• Anforderungen an eine integrierte Unternehmensplanung
• Durchführung der Ertragsplanung
• Durchführung der Finanzplanung
• Aufstellung einer Planbilanz
• Schritte zur Einführung einer integrierten
Unternehmensplanung

 

 

 

 

Zielgruppe:

Unternehmer, Geschäftsführer, kaufmännische
Führungskräfte sowie Mitarbeiter der Bereiche
Finanz- und Rechnungswesen und Controlling

Termine:

Freitag, 24. Mai 2019

Zeit:

09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Referent: 

Dipl.-Betriebswirt Günther Sprunck, GUB-Concept GmbH, Homburg 

Teilnahmegebühr:

315,00 € zzgl. MwSt.



Ansprechpartner

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de

Veranstalter
Ort

IHK Saarland

Franz-Josef-Röder-Straße 9

66119 Saarbrücken

Förderer