Die Assistenz 4.0

13.11.2019, 09:00 - 16:30 Uhr


Fragen Sie sich, was Ihre Ausbildung als Sekretärin oder Assistentin noch wert ist im Zeitalter 4.0? Denken Sie darüber nach, welchen Sinn Ihr fachliches Know how in der digitalen Welt von Morgen noch hat? Millionen von Assistentinnen und Sekretärinnen bangen um ihren Beruf; denn u.a. die Medien verbreiten immer wieder, dass dieser Beruf ausstirbt. Und ja, die klassische Ausbildung als Sekretärin gibt es bereits nicht mehr; dagegen die Sekretärinnen- Verbände doch noch; ein Paradox an sich. Es wird Zeit, Neues zuzulassen und sich für die Revolution Industrie 4.0 fit zu machen, denn ein veraltetes Berufsbild (inkl. Namen) und Selbstbeweihräucherung bringen Sie nicht weiter. Seien Sie selbst verantwortlich für Ihre Zukunft und warten Sie nicht weiter auf „äussere Umstände“. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihre Berufssicherheit (wieder) herstellen. Machen Sie es vor, von der Umsetzung zum papierlosen Büro über die digitale Organisation und das Update Ihres Know how bis hin zum Loslassen von veralteten Abläufen.

 

Inhalte:

Die 5 wichtigsten Tools für die perfekte Assistenz „4.0“

 

  • Status Quo und Präsenz
  • Eliminieren und Reduzieren
  • Steigern und Erweitern
  • Verändern und Neues Schaff en
  • Konvergenz und Divergenz

Zielgruppe:

Sekretärinnen, Sachbearbeiterinnen, Büroangestellte

 

Termine:

Mittwoch, 13. November 2019 

 

Zeit:  

09:00 – 16:30 Uhr 

 

Referentin: 

Noura Ben Hassine, Strahlendersonne.de, Luxembourg 

 

Teilnahmegebühr:

315,00 € zzgl. MwSt.



Ansprechpartner

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de

Veranstalter
Ort

IHK Saarland

Franz-Josef-Röder-Straße 9

66119 Saarbrücken

Förderer