Online-Seminar: Erfolgreich und gesund im Home Office arbeiten

29.10, 09:00 - 12:30 Uhr


Durch das Online-Seminar lernen Sie sich selbst gut und effizient im Hinblick auf die spezifischen Anforderungen des Arbeitens im Home Office zu organisieren. Grundlegendes Know-How zum Selbst- und Zeitmanagement wird vermittelt und in Übungen praktisch erprobt, so dass unproduktive Zeiten erkannt und durch entsprechende Maßnahmen zukünftig vermieden werden. Ein zufriedenstellendes Arbeiten für alle Beteiligten soll erreicht werden. Im Einzelcoaching können individuelle Aspekte und Herausforderungen besprochen werden.  

 



Inhalte:

Inhalte
Das praxisorientierte Online-Trainingsseminar ist inhaltlich in 3 Module gegliedert:

Modul 1 – Rahmenbedingungen und Infrastruktur

  • Begriffsdefinitionen und rechtlicher Rahmen
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Erforderliches Equipment – möglichst ergonomische Ausstattung
  • Der Faktor Zeit
  • Kommunikation und Kommunikationsregeln im Team und sozialem Umfeld

Modul 2 – Grundlagen des Selbst- und Zeitmanagements

  • Austausch über eigene Formen des Selbst- und Zeitmanagements
  • Motivation, innere Einstellung und persönliche Ziele
  • Persönliche Stärken und Ressourcen bzgl. Selbstmanagement im Alltag
  • Umgang mit Störfaktoren


Modul 3 – Mögliche Tools und Praxistraining

  • Kennenlernen z.B. von Eisenhower-Methode, SMART-Methode und Pareto-
    Prinzip
  • Von der ToDo-Liste zur Aufgabenplanung
  • Nutzen von Maßnahmen wie z.B. Aufgabenteilung, Delegation

Inhaltliche Anpassungen des Programms sind je nach Vorkenntnissen und
Interessenslage der Teilnehmer auch kurzfristig möglich.

 

 

Zielgruppe:

alle, die im Home-Office arbeiten oder zukünftig arbeiten



Termin: 

Donnerstag, 29. Oktober 2020,  von 09:00 Uhr bis 10.30 Uhr und 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Nachbetreuung: nach ca. 1 Woche: ca. 30 min pro Teilnehmer für die individuelle Besprechung von Erfahrungen und Coaching



Referentin:

Petra Schreiner, selbständige Trainerin und Coach, Beindersheim

 

 

Teilnahmegebühr:

145,00 zzgl. MwSt.

 

 

Datenschutz und Technik:

Für das Online-Training wird die Plattform "Zoom" verwendet. Die Angaben Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Plattform erfolgt von Ihrer Seite aus freiwillig. Die saaris hat keinen Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten. Ihr Dozent verfügt über einen ADV-Vertrag mit "Zoom". Generell erfolgt die Datenverarbeitung bei dieser Plattform in den USA.

Die Zugangsdaten für Zoom wird Ihnen mit der Anmeldebestätigung Termin zugesandt. Hier zum Link für die Systemvoraussetzungen von Zoom



Ansprechpartner

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de

Veranstalter