Online-Seminar: 10. BIM-Fachtagung mit Fachvortrag, Praxis- und Umsetzungsbeispiel

BIM-Management als Ergänzung zur Projektsteuerung für bessere Kommunikation und Informationsaustausch im Projektablauf - Einblick in die BIM-Management Leistungen des Praxisprojektes Tiexi Greenfield, BMW Brilliance Automotive

 

17. Juni 2021, 16:30 Uhr - 18:00 Uhr


Mit BIM Building Information Modeling in der Bauwirtschaft (Arbeiten mit objektorientierten Bauwerksmodellen) werden heute bereits Bauwerke geplant, gemanagt und gebaut.
Es entstehen neue Leistungsbilder in den Projekten. Das Leistungsbild BIM-Management stellen wir Ihnen in unserer 10. BIM-Fachtagung vor. Dr. Kévin Vollmer, Leiter der Stabsstelle Digitalisierung bei WPW GmbH, gibt einen Einblick in das komplexe Leistungsbild des BIM-Managements. Die Rolle des BIM-Managers wird oft sehr unterschiedlich verstanden und auch definiert. Der BIM-Manager ist ein Projektbeteiligter, der in einem Projekt die Vorgabe, Steuerung und Überwachung der Abwicklung mit der BIM-Methode übernimmt. Die Rolle des BIM-Managers ist in Deutschland i.d.R. auf der Auftraggeberseite angesiedelt. Wie BIM-Management im konkreten Bauprojekt funktioniert, stellt Dr. Vollmer anhand eines Praxisbeispiels vor. Also ein sehr spannendes Thema! Informieren Sie sich bei unserer 10. Online BIM-Fachtagung!

 

 

Programm:

 

16:30 Uhr   

Kurze Einführung
Dr.-Ing. Thomas Siemer, Leiter bim.saarland, saaris



16:40 Uhr  
Fachvortrag

  • Status Quo in der Definition von BIM-Rollen
  • Einordnung von BIM-Rollen in Projekten
  • Das Leistungsbild BIM-Management
  • Unterschiede zwischen BIM-Methode und klassischer Projektsteuerung

Dr.-Ing. Kévin Vollmer, Leiter Digitalisierung, Projekt- und BIM-Manager, WPW GmbH, Saarbrücken




17:00 Uhr 
Praxisprojekt

  • Das Projekt Tiexi Greenfield, BMW Brilliance Automotive
  • Das Leistungsbild BIM-Management
  • BIM-Abwicklungsplan (BAP) als Steuerungsinstrument
  • Prozess einer modellbasierten Koordination
  • BIM-Qualitätssicherung aus Sicht des BIM-Managers
  • Wie gelingt ein Mehrwert für die Projektbeteiligten und den Auftraggeber?
  • Bewertung und nächste Schritte

Dr.-Ing. Kévin Vollmer, Leiter Digitalisierung, Projekt- und BIM-Manager, WPW GmbH, Saarbrücken



       
18:00 Uhr   
Dankeschön und Ende

 

Sie erhalten eine Anmeldebestätigung und Informationen per Email, wie Sie mit einem Anmelde-LINK sehr einfach am Online Seminar teilnehmen können.

 

 



Ansprechpartner

Dr.-Ing. Thomas Siemer

Digitales Bauen, bim.saarland und Building Information Modeling

Tel.: 0681 9520-459

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: thomas.siemer@saaris.de 

Veranstalter
Ort

Online-Seminar

Partner
Förderer