Next Economy Panel Saar

11. Dezember 2018, 15:30 - 19:30 Uhr


!!! Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht !!
Wir bedanken uns für Ihr Interesse und hoffen, Sie bei einer anderen Gelegenheit begrüßen zu dürfen.

 

Lassen Sie uns gemeinsam die Wirtschaft der Zukunft diskutieren, um herauszufinden welche Trends, Entwicklungen und Erwartungen uns künftig beschäftigen werden!
Im „Next Economy Panel Saar“ begegnen sich Studierende, Start Up´s und Vertreter der saarländischen Wirtschaft, um die Zukunft zu erkunden.


Wer eine Suchmaschine nach der Zukunft der Wirtschaft befragt, stößt auf eine Datenflut aus Prognosen, Szenarien und Kontroversen. Dennoch wird uns das Netz keine konkrete Antwort auf die Frage liefern, wie wir in Zukunft arbeiten und wirtschaften wollen. Beim Blick hinter die technologischen und gesellschaftlichen Entwicklungen wird schnell klar: Wenn wir Zukunft gestalten wollen, müssen wir selbst entscheiden, wie die „Next Economy“ für uns aussehen soll.

 
New Work, Digitalisierung, Corporate Social Responsibility – die „Next Economy“ wird durch das Zusammenspiel unterschiedlicher Trendentwicklungen geprägt sein. Innovationen und neue Geschäftsmodelle verändern dabei nicht nur die Spielregeln an den Märkten sondern nehmen auch erheblichen Einfluss auf die Unternehmensorganisation. Dabei geht es um mehr als Technologie. Der Wandel findet insbesondere in unserer  Einstellung zur Zukunft statt. Wie die Fachkräfte von Morgen sich die Zukunft der Arbeit vorstellen und welche Rolle dabei die Ausrichtung einer nachhaltigen Unternehmenskultur im Saarland spielen kann, wird zu einer der zentralen Fragen in der „Next Economy“.

 
Tristan Horx könnte man als neue Generation des Zukunftsforschers bezeichnen – würde er selbst nicht das Ende der klassischen Generationsmodelle ausrufen. Der junge Speaker und Autor des Zukunftsinstitutes aus Frankfurt beschäftigt sich unter anderem mit gesellschaftlichem Wandel und erforscht, was eigentlich nach der Generation X, Y und Z kommt. In seiner Keynote wird Tristan Horx einen thematischen Rahmen zur Zukunft der Arbeitswelt spannen.

 
Das „Next Economy Panel Saar“ bietet darauf aufbauend für Studierende und Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft die Gelegenheit zum alternativen Dialog. In unterschiedlichen „Themen-Panels“ wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten, ihren Blick auf die zahlreichen Aspekte der „Next Economy“ zu richten.
In einer „New Work Fishbowl“ (Panel 1) sollen die Chancen und Herausforderungen für Unternehmen und ihre zukünftigen Mitarbeiter abgewogen werden.  In einem weiteren Panel mit dem Titel „Creative Job Poker“ (Panel 2) darf mit alternativen Jobprofilen experimentiert werden. Im Panel „Social Entrepreneurship“
(Panel 3) werden Trends der Nachhaltigkeit zum Ausgangspunkt neuer Geschäftsmodelle.

 

Die Veranstaltung findet statt am htw saar Campus Rotenbühl.


Sie richtet sich an Studierende sowie kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) aller Branchen und ist kostenfrei. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. KMUs werden bei rechtzeitiger Anmeldung bevorzugt.

 

!!! Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht !! Wir bedanken uns für Ihr Interesse und hoffen, Sie bei einer anderen Gelegenheit begrüßen zu dürfen.



Ansprechpartner

Pascal Thome

Gesellschaftliches Unternehmensengagement

Tel.: 0681 9520-594

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: pascal.thome@saaris.de

Silja Weissmüller

Gesellschaftliches Unternehmensengagement

Tel.: 0681 9520-593

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: silja.weissmueller@saaris.de

Christina Strauss

Nachhaltiges Unternehmensengagement

Tel.: 0160 - 97 474 269

E-Mail: christina.strauss(a)saaris.de

 

Projektbüro:
Rathaus Neunkirchen
Oberer Markt 16
66538 Neunkirchen

 

 

Zukunftsforscher Tristan Horx

Veranstalter
Ort

htw saar

Campus Rotenbühl

Waldhausweg 14

66123 Saarbrücken

Downloads
Partner
Förderer