KI-Mittelstandskonferenz

KI-Technologien für den betrieblichen Einsatz live erleben

 

6. Februar 2020, 15:30 Uhr bis 20:00 Uhr


Die zunehmend schnellere digitale Transformation von Geschäftsprozessen in Handwerks-, Produktions-, Dienstleistungsbetrieben und Verwaltungen stellt Unternehmen aller Größenordnungen vor neue Herausforderungen, bietet aber auch zahlreiche und innovative Möglichkeiten, kosteneffizient die eigenen betrieblichen Strukturen und Angebote zu optimieren und neu auszurichten.

Eine Schlüsseltechnologie der Zukunft, die erhebliche Optimierungspotentiale in der Produktion liefert, ist Künstliche Intelligenz (KI).

Informieren Sie sich auf unserer KI-Konferenz über Nutzen und Einsatzmöglichkeiten der neuen Technologien, testen Sie vor Ort bereits umgesetzte Beispiele, erkunden Sie betriebliche Anwendungsmöglichkeiten und tauschen Sie sich mit unseren Experten aus.

Programm

15:30 Uhr Registrierung, KI-Demonstratoren zum Anfassen
16:00 Uhr KI in der industriellen Montage – Potenziale, Anwendung und Nutzen
Prof. Dr.-Ing. Rainer Müller, ZeMA gGmbH
16:45 Uhr Sprachsteuerung: Technologien und Best Practice
Thomas Baum, paragon semvox GmbH

17:15 Uhr Kommunikationspause, KI-Demonstratoren zum Anfassen

17:45 Uhr KI basierte Texterkennung – Zukunft der automatisierten Dokumentenverarbeitung
Manuel Zapp, Natif.AI
18:30 Uhr KI-Labtour

19:30 Uhr Ausklang, KI-Demonstratoren zum Anfassen

Die Teilnahme ist kostenfrei.



Ansprechpartner

Sabine Betzholz-Schlüter

Mittelstand 4.0/ Digitalisierung

Tel.: 0681 9520-474

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: sabine.betzholz-schlueter@saaris.de

Veranstalter
Ort

Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik gGmbH (ZeMA)
Gewerbepark
Eschberger Weg 46, Geb. 9
66121 Saarbrücken

 

 

Förderer