EEN-Kooperationsbörse mit niederländischer Wirtschaftsdelegation "Digitalisierung / Industrie 4.0"

11. Oktober 2018, 10:00 - 17:30 Uhr


Die Niederlande gelten als zweitinnovativste Wirtschaftsnation der Welt und sind seit jeher ein wichtiger Handelspartner für Deutschland. Im Rahmen des Besuchs des niederländischen Königspaares im Saarland und in Rheinland-Pfalz werden am 11. Oktober 2018 zwei niederländische Wirtschaftsdelegationen in Saarbrücken erwartet.

Die Delegation mit dem thematischen Schwerpunkt „Digitalisierung / Industrie 4.0“ wird auf dem Campus der Universität des Saarlandes ein ganztägiges Programm mit mehreren Vortragsveranstaltungen, Diskussionen mit renommierten Referenten und Networking-Events besuchen. Dazu gehört auch eine Kooperationsbörse, die vom Enterprise Europe Network organisiert wird und auf der Sie die Gelegenheit haben, persönliche Gespräche mit den Teilnehmern der Delegation zu führen.

Die Veranstaltung richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz, Luxemburg und der Region Grand Est sowie dort ansässige Forschungsinstitute und Hochschulen.

Bei Interesse an der Veranstaltung registrieren Sie sich bitte mit einem Profil auf der Webseite der Veranstaltung (https://secure-digital-industry-matchmaking-saarbrucken.b2match.io/), auf der Sie auch nähere Informationen zum Programm finden können.



Ansprechpartner

Vera Strasburger

Enterprise Europe Network - Internationalisierung

Tel.: 0681 9520-454

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: vera.strasburger@saaris.de

Veranstalter
Ort

Universität des Saarlandes
Campus Saarbrücken
66123 Saarbrücken