1. Saarländischer Hybrid-Baukongress - Zukunft des Bauens

23. November, 14:00 - 18:00 Uhr


Erstmals ist in Deutschland ein Haus auf Basis der 3D-Druck-Technologie aus Beton gebaut worden. Weitere Bauprojekte hin zu mehr Automatisierung mit digitalen Methoden auf der Baustelle sind bereits im Bau und in Planung. 3D-Druck im Bau- und Immobiliensektor bringt nicht nur Kostenvorteile, es dient auch der Nachhaltigkeit. Der Aufbruch in den 3D Betondruck geht einher mit neuen Geschäftsmodellen, aus denen weitere Wertschöpfung entsteht.


Wir freuen uns deshalb sehr, Sie am Dienstag, den 23. November 2021 in das Saarbrücker Schloss (Festsaal) oder Online einladen zu dürfen, um Ihnen die aktuellen Entwicklungen in der Baubranche, und damit die Zukunft des Bauens zu präsentieren.


Nach Grußworten von Herrn Ministerpräsident Tobias Hans und saaris Geschäftsführer Christoph Lang sowie Informationen zu den Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten der Branche von Dr. Thomas Siemer vom Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk aus Krefeld erwarten Sie spannende, zukunftsorientierte Impulse und Vorträge.

 

Herausforderungen der Integration neuartiger digitaler Produktionsmethoden in die Bautechnologie
Prof. Matthias Michel, Lehrgebiet Baukonstruktion und Tragsysteme, Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

 


Wir drucken ein Haus! Auftakt zum neuen Bauen: Materialentwicklung, Genehmigungsverfahren, Planung und Bauprozess beim Pilotprojekt in Beckum
Waldemar Korte, Geschäftsführender Gesellschafter der Hous3Druck UG, Beckum
Dr. Fabian Meyer-Brötz, Leitung 3D Construction Printing, PERI GmbH-Schalung-Gerüst-Engineering, Weissenhorn

 

 

Anwendung der BIM-Methode beim Reinraumbau-Projekt in Heidelberg - Aussichten in die Zukunft bei Becker Reinraumtechnik in Saarbrücken
Dirk Steil, Geschäftsführer Becker Reinraumtechnik GmbH, Saarbrücken

 

Die Beiträge beginnen um 14:30 Uhr. Einlass ab 14:00 Uhr. Im Anschluss können Sie den Tag bei einem Austausch mit Imbiss ausklingen lassen.

 


Nutzen Sie gerne die Möglichkeit, in die Zukunft des Bauens zu blicken und Ihre Geschäftskontakte zu erweitern. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis spätestens 21. November.



Ansprechpartner


Dr. Anita Lorenzen

Innovations- und Technologietransfer

Tel.: 0681 9520-451

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anita.lorenzen@saaris.de

 

 

 

 

 

Ministerpräsident Tobias Hans

Prof. Matthias Michel, Lehrgebiet Baukonstruktion und Tragsysteme, Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Waldemar Korte, geschäftsführender Gesellschafter der Hous3Druck UG, Beckum

Dr. Fabian Meyer-Brötz, Leitung 3D Construction Printing, PERI GmbH-Schalung-Gerüst-Engineering, Weissenhorn

Dirk Steil, Geschäftsführer BECKER Reinraumtechnik Saarbrücken

Veranstalter
Ort

Saarbrücker Schloss,
Festsaal

Partner
Förderer