Das Betriebsrentenstärkungsgesetz in der Praxis

01.02.2018, 14:00 bis 17:00 Uhr


Zum 01.01.2018 tritt das Betriebsrentenstärkungsgesetz in Kraft und soll dazu beitragen, dass die Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung weiter zunimmt. Die Regelungen betreffen sowohl neue Verträge als auch Zusagen, die bereits in der Vergangenheit getroffen wurden und sind somit für jedes Unternehmen relevant. Anhand konkreter Umsetzungsbeispiele werden die Inhalte des Gesetzes praxisnah erläutert und Sie erhalten Hinweise für den Umgang in Ihrer betrieblichen Arbeit.

 

Inhalte: 

Schwerpunkte:

  • Das Betriebsrentenstärkungsgesetz im Überblick
  • Auswirkungen der veränderten Rahmenbedingungen auf die betriebliche Praxis. Was ist für Sie relevant – und was nicht?
  • Der verpflichtende Arbeitgeberzuschuss kommt! Wann, für wen überhaupt und was kostet Sie das?
  • Das Sozialpartnermodell – aktueller Stand
  • Sonstige Veränderungen in der betrieblichen Altersversorgung


Zielgruppe:

Personalleiter und –referenten, kaufmännische Leiter, Geschäftsführer


Referent:

Stefan Keiber, Senior Berater, Allianz Pension Partners GmbH

Kosten:

125,00 € zzgl. MwSt.

 

Termin:

Donnerstag, 1. Februar 2018


Zeit:

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr



Ansprechpartner

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de

Veranstalter
Ort

IHK Saarland

Franz-Josef-Röder-Straße 9

66119 Saarbrücken

Förderer