Verhandlungstechnik - Die eigene Position überzeugend vertreten

4. September 2018


In den vielfältigsten Situationen im Betrieb ergeben sich Anlässe für erfolgreiches Verhandeln: mit Vorgesetzten, Mitarbeitern, Kollegen, in der Projektarbeit oder auch mit Kunden und Geschäftspartnern im Vertrieb. Gefragt sind effiziente Strategien, die es ermöglichen, sich flexibel auf verschiedene Verhandlungspartner, deren Positionen und ihre Interessen einzustellen. Im Seminar erarbeiten Sie sich an Hand von Übungen Ihr persönliches Repertoire an Handlungsalternativen, um besser verhandeln und überzeugen zu können. Im Training werden Ihnen Kommunikationstechniken sowie sprachliche Feinheiten vermittelt, damit Sie den eigenen Verhandlungserfolg optimieren können.

 

Inhalte:

  • Typische Verhandlungsfehler
  • Die Verhandlungsvorbereitung
  • Die 5 Prinzipien einer guten Verhandlung
  • Wenn nicht so, wie dann?
  • Die Verhandlungsstrategie entwickeln
  • Verhandeln auf drei Ebenen
  • Tipps und Tricks
  • Verhandeln in der Praxis
  •  Rahmenbedingungen der Verhandlung
  • Körpersprache und Mimik: Signale des Partners erkennen und auswerten
  • Abschluss der Verhandlung
  • Beenden in positiver Atmosphäre: Fixieren der Ergebnisse
  • Unfaires Verhandeln abwehren

Zielgruppe:

Fachkräfte und Führungskräfte

 

Termine:

Dienstag/Mittwoch, 4./5. September 2018

 

Zeit:

09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Referent:

Volker Schwartz, Betriebspädagoge, Team&DialogTraining, Schwalbach/Saar

Teilnahmegebühr: 

610,00 € zzgl. MwSt.


Ansprechpartner

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de

Veranstalter
Ort

IHK Saarland

Franz-Josef-Röder-Straße 9

66119 Saarbrücken

Förderer