Unternehmensbewertung und Bewertungsverfahren

26. April 2017


Die Teilnehmer lernen die Grundlagen und die Methodik verschiedener anlassbezogener Bewertungsverfahren sowie die Vor- und Nachteile der einzelnen Methoden als auch deren Anwendungsgrenzen kennen. Sie erhalten einen Überblick über den Ablauf einer Unternehmensbewertung, die den Wert beeinflussenden Parameter und deren Ermittlung. In Fallbeispielen werden den Teilnehmern die Möglichkeiten zur Beeinflussung der Unternehmenswerte anhand von Beispielen aufgezeigt.

 

Inhalte: 

  • Grundlagen der Unternehmensbewertung
  • Prozess der Unternehmensbewertung
  • Wertansätze und Bewertungsverfahren
  • Fallbeispiele zur Ermittlung von Unternehmenswerten


Zielgruppe:

Firmeninhaber, Kauf- und Verkaufsinteressente, Mitarbeiter von Banken (Firmenkundenbetreuer)


Referent:

Uwe Schwan, GUB AG, Kirkel

Kosten:

315,00 € zzgl. MwSt.

 

Termin:

Mittwoch, 26. April 2017


Zeit:

9:00 Uhr bis 16:30 Uhr


Ansprechpartner

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de

Veranstalter
Ort

IHK Saarland

Franz-Josef-Röder-Straße 9

66119 Saarbrücken