Sicherer Umbau von Maschinen und Anlagen

7. März 2018


Umbauten von Maschinen und Anlagen gehören fast zum Alltag in Industrieunternehmen. Die Verantwortung und die Anforderungen, die der Gesetzgeber damit verbindet, sind oft nicht bekannt. Das Seminar vermittelt die Grundlagen, um Umbauten rechtssicher und praxisnah zu organisieren, umzusetzen und zu dokumentieren.

 

Inhalte:

  • die rechtlichen Anforderungen kennen (Betr-SichV, Maschinenrichtlinie)
  • den Begriff „wesentliche Veränderung“ zu verstehen
  • Umbauten zu planen und umzusetzen
  • die Anforderungen an die Dokumentation der Zulieferer kennen
  • die Lieferantendokumentation zu prüfen
  • die erforderliche Dokumentation für den Umbau zu erstellen (Umbaubeschreibung vs. Originalbetriebsanleitung)
  • Maßnahmen zum Arbeitsschutz anzupassen

 

Zielgruppe:

Betreiber von Maschinen und Anlagen, Konstrukteure, Steuerungstechniker, Instandhalter, Fachkräfte für Arbeitssicherheit

 

Termine:

Mittwoch, 07. März 2018

 

Zeit:  

09:00 Uhr bis 16:30 Uhr 

 

Referent: 

Jürgen Heimann, omnicon engineering GmbH, Kirkel-Limbach

 

Teilnahmegebühr:

315,00 € zzgl. MwSt.


Ansprechpartner

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de

Veranstalter
Ort

IHK Saarland

Franz-Josef-Röder-Straße 9

66119 Saarbrücken

Förderer