Mittelstand hat Zukunft!

Eine Gemeinschaftsveranstaltung von IHK Regional St. Wendel, Wirtschaftsförderungsgesellschaft St. Wendeler Land mbH und saaris e.V.

 

13. September 2018


Die deutsche Wirtschaft ist geprägt von mittelständischen, oft familiengeführten Unternehmen. Dies macht sie deutlich krisensicherer als andere Volkswirtschaften und hat dafür gesorgt, dass Deutschland die Bankenkrise vor zehn Jahren so gut überstanden hat.

 

Aber unsere mittelständischen Unternehmen müssen sich den Herausforderungen wechselnder Rahmenbedingungen stellen. Der demografische Wandel führt bereits heute in vielen Branchen zu einem Fachkräftemangel. Gleichzeitig verändert die Digitalisierung in den Unternehmen die Prozesse – und dies auf allen Ebenen. Mit der Veranstaltung am Donnerstag, 13. September 2018, 18.30 Uhr, im Hotel Seezeitlodge, Am Bostalsee 1, 66625 Nohfelden wollen wir auf die Herausforderungen der Zukunft hinweisen, aber auch mit einigen Best Practice Beispielen aus der Region aufzeigen, wie unternehmerische Veränderungen gelingen können.

 

Prof. Markus Münter von der HTW wird als ausgewiesener Fachmann mit dem Vortrag „Unternehmerischer Erfolg braucht Innovation – warum neue Geschäftsmodelle den Mittelstand in Zukunft auf den Kopf stellen werden!“ in die Thematik einführen. Wir freuen uns, dass der Ministerpräsident des Saarlandes, Herr Tobias Hans (MdL), sein Kommen zu dieser interessanten Veranstaltung angekündigt hat.

 

Die Anmeldung erfolgt über die IHK Saarland per Mail an: heike.raubenheimer@saarland.ihk.de oder online über die IHK-Webseite bis spätestens 11. September 2018. Die Veranstaltung ist wie immer unentgeltlich.


Veranstalter