Menschenkenntnis: Wie wir Andere besser einschätzen können

4. April 2019


Wer möchte nicht gern wissen, wie andere Menschen „ticken“, wissen warum jemand etwas so und nicht anders macht, sich so und nicht anders verhält. Uns treibt oft die Suche nach Kategorien um, wie wir Menschen „einsortieren“ können. Welche Kategorien sind für den Erfolg im Unternehmen wichtig, damit wir mit anderen besser umgehen können und ihre Handlungsmotive besser verstehen können. Neben einigen gut verständlichen psychologischen Erklärungsmodellen wird in diesem Workshop eine Faktoren-Analyse verwendet. Angesprochen werden Kategorien, die für den beruflichen Erfolg maßgeblich sind. Dabei geht es darum, die Ausprägungen der grundlegenden Eigenschaften zu erkennen, um Mitarbeiter einstellen und gezielt fördern zu können. Im Juli 2014 wurde der Test von der Stiftung Warentest getestet und erhielt für das Testkonzept ein „sehr gut“.

 

Inhalte: 

  • Die Bedeutung von Menschenkenntnis
  • Menschenkenntnis schon in der Antike
  • Sich und Andere besser kennenlernen
  • Typologien der Psychologen
  • Welche Tests sind wissenschaftlich?
  • Fünf Kriterien für den Unternehmenserfolg
  • Selbsttest

Praktischen Übungen, Einzel- und Gruppenarbeiten, Diskussionsrunden, eigener Laptop mit Internetzugang sinnvoll


Zielgruppe:

Führungskräfte, Geschäftsführer, Unternehmer


Referent:

Volker Schwartz, Betriebspädagoge, Team&DialogTraining, Schwalbach/Saar

Kosten:

315,00 € zzgl. MwSt.

 

Termin:

Donnerstag, 4. April 2019


Zeit:

9:00 Uhr bis 16:30 Uhr


Ansprechpartner

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de

Veranstalter
Ort

IHK Saarland

Franz-Josef-Röder-Straße 9

66119 Saarbrücken

Förderer