Marktzugang China Medizintechnik

Marktzugang in der Gesundheitswirtschaft China/Nantong (Teil 2)

 

3. März 2022


saaris e.V. unterstützt im Rahmen der Außenwirtschaftsförderung der saarländischen Landesregierung kleine und mittlere Unternehmen beim Eintritt in ausgewählte Märkte der Bio- und Gesundheitswirtschaft.
Ein Fokus ist dabei der boomende Markt in China. Zu den spannendsten und zugleich chancenreichsten Regionen gehören die chinesische Provinz Jiangsu und die dortige Stadt Nantong, zu der schon vor der Pandemie saarländische Kontakte aufgebaut wurden.

Als eine der fortschrittlichsten Provinzen Chinas bietet sie durch ihre Industriecluster vielfältige Chancen, insbesondere bei Medizintechnik, Biopharma und Versorgung. Das Thema Gesundheit hat in China pandemiebedingt, aber auch durch Initiativen wie „Healthy China 2030“, einen Digitalisierungsschub bekommen und finanzielle Mittel werden gezielt für Internetkrankenhäuser, technische Ausstattung, digitale Gesundheitsplattformen sowie den Auf- und Ausbau von Pflege- und Altenheimen bereitgestellt.

Das saaris-Projekt „Saarland International“ – finanziert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr – will mithelfen, gemeinsam mit unserem Partner SILREAL GmbH diese erheblichen Potentiale für Akteure aus dem Saarland zu erschließen und Kooperationschancen auszuloten. Mit unserem Partner SILREAL GmbH haben wir eine Marktanalyse durchgeführt. Jetzt laden wir Sie gemeinsam mit SILREAL ein, auf dieser Basis China, Jiangsu und Nantong in Ihren Fokus zu nehmen.
Hierzu bieten wir Ihnen die Teilnahme an einer kostenlosen und themenbezogenen Workshop-Reihe am 03. und 04. März und einer sich anschließenden digitalen Wirtschaftsreise in die Region Nantong am 06. und 07. April an.

Im Mittelpunkt stehen Informationen und Erfahrungsaustausch über aktuelle Entwicklungen, Chancen und Herausforderungen beim Marktzugang in China. Profitieren Sie von der Expertise unseres Partners SILREAL und nutzen Sie die Option, in der Folge gemeinsam passgenaue Partner in China zu identifizieren und Partnerschaften aufzubauen. Bei Interesse können Sie sich jetzt schon für die Wirtschaftsreise vormerken lassen.

Um die Inhalte der Workshop an Ihren Bedürfnissen auszurichten, laden wir Sie ein, sich an folgender Befragung zu beteiligen und uns Ihre Wünsche mitzuteilen.


Ansprechpartner

Heike Ziegler-Braun

Internationalisierung, Messen/Gesundheitswirtschaft

Tel.: 0681 9520-435

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: heike.ziegler-braun@saaris.de

Veranstalter
Ort

Online-Seminar

Partner
Förderer