Koordinator für Datenschutz, Datensicherheit und IT-Sicherheit (IHK)

20. Februar 2016


 

Mit dem Zertifikatslehrgang Datenschutzkoordinator sollen Personen befähigt werden, in Unternehmen und Institutionen zu einem sicheren Umgang mit Daten und der IT-Infrastruktur beizutragen. 


Inhalte:

 

  • Rechtliche Grundlagen 
  • Einführung ins Datenschutzrecht 
  • Betreiben von Datenschutzmanagement 
  • Technische und organisatorische Maßnahmen zur Datensicherheit
  • Erstellung von Verfahrensverzeichnissen 
  • Erlernen von Sicherheitsverfahren 
  • Anwendung von Methoden zur IT-Sicherheit 
  • Risikoanalyse und -bewertung

Zielgruppe: 

Führungskräfte und Mitarbeiter, die für die Datenverarbeitung verantwortlich sind. Personen, die entsprechend Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) als Datenschutzbeauftragter im Unternehmen bestellt oder vorgesehen sind. 

 

Termine:

optional:
Samstag – Freitag, 20. – 26. Februar 2016
Samstag – Freitag , 23. – 29. April 2016
Montag – Freitag , 20. Juni – 1. Juli 2016
Samstag – Freitag , 08. – 14. Oktober 2016

Zeit:

 

08:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Referent: 

Dipl. Ing. Herbert Seel, sikos GmbH, Neunkirchen 

Teilnahmegebühr:

1.980,00 € (dieser Lehrgang ist nach § 4 Abs. 21 UStG von der Umsatzsteuer befreit)

Abschluss:

 

IHK-Zertifikat


Ansprechpartner

sikos GmbH
Tel: 06821 9127475

Ort

sikos GmbH

Saarbrücker Str. 15

66538 Neunkirchen