Einführung in die funktionale Sicherheit von Maschinen

24. Oktober 2017


Die Maschinenrichtlinie stellt konkrete Anforderungen an die Konstruktion von Maschinen. In diesem zweitägigen Grundlagenseminar bekommen Sie die relevanten rechtlichen und normativen Grundlagen zur funktionalen Sicherheit und nützliche Handlungshilfen vermitteln.

Inhalte:

  • Gesetzliche Grundlagen zur Maschinensicherheit,
    Europäische Richtlinien: Risikoanalyse
  • Die wichtigsten Normen in der Antriebstechnik
  • Bedeutung wichtiger Begriffe und Maßnahmen zur Vermeidung systematischer Fehler in Hard- und Software
  • Sicherheitsfunktionen gem. EN 61800-5-2
  • Sicherheitstechnische Betrachtung bei der Konstruktion von sicherheitsbezogenen Teilen von Steuerungen
  • Validierung von Steuerungen nach EN ISO 13849-2
  • Praktische Beispiele

 



Zielgruppe: 
Ingenieure und Techniker aus den Bereichen Entwicklung, Konstruktion, Projektierung

Zeit:

09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Termine:

Dienstag/Mittwoch, 24./25. Oktober 2017

Referent: 

Bernd Wiepcke, SEW Bruchsal

Teilnahmegebühr:

630,00 € zzgl. MwSt.


Ansprechpartner

Peter Schommer

Gründerberatung / Existenzsicherung

Tel.: 0681 9520-444

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: peter.schommer@saaris.de

Ort

IHK Saarland

Franz-Josef-Röder-Straße 9

66119 Saarbrücken

Förderer