Bilanz, GuV und Liquiditätsplanug als Instrument der Unternehmensführung

31. Mai 2016


In diesem Seminar werden die Grundlagen für das Lesen und Verstehen von Bilanz und GuV für die tägliche Praxis vermittelt. Dieses Wissen benötigen Sie insbesondere für Ihre Budgetplanung und internen Zielvereinbarungen. Sie erhalten einen Crashkurs für das Zahlenverständnis mit einem direkten Praxisbezug über vorgestellte Fallbeispiele.

Inhalte:

  • Grundlagen von Bilanz und Gewinn-und Verlustrechnung (GuV) 
  • Zusammenspiel GuV und Bilanz 
  • Abhängigkeit zwischen Liquiditätsplanung und Bilanz und GuV 
  • Erarbeitung eines Businessplans mit Liquiditätsplanung 
  • Praxisbeispiele
     

Zielgruppe:

Unternehmer, Geschäftsführer sowie Mitarbeiter der Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Controlling

Termine:

Dienstag, 31. Mai 2016

Zeit:

09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Referenten: 

Dipl.-Betriebsw. Günther Sprunck, GUB-Concept GmbH, Homburg 

Teilnahmegebühr:

315,00 € zzgl. MwSt.


Ansprechpartner

Anja Schönberger

Qualifizierung

Tel.: 0681 9520-441

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: anja.schoenberger@saaris.de

Ort

IHK Saarland

Franz-Josef-Röder-Straße 9

66119 Saarbrücken