Betrieblicher Umweltschutz

31. Januar 2019


Die rechtlichen Bestimmungen und die technischen Rahmenbedingungen im Umweltschutz werden immer komplizierter und unüberschaubarer. Vor diesem Hintergrund dienen die Sitzungen des Arbeitskreises „Betrieblicher Umweltschutz” dazu, die Mitglieder über neue Entwicklungen im Umweltrecht und in der Umwelttechnik zu informieren, Wissen und Erfahrungen zwischen den Mitarbeitern auszutauschen und vorbildliche Umweltschutzlösungen im Rahmen von Betriebsbesuchen vorzustellen.



Inhalte: 

• Neue und geänderte gesetzliche Bestimmungen
  im Umweltschutz
• TA-Luft
• Datenschutz im Umweltschutz
• E-Learning: eine Form der Unterweisung
• Umwelt- und Arbeitsschutz 4.0
• Gewerbeabfallverordnung
• Verpackungsgesetz
• Umgang mit Lithiumbatterien
• Betriebsbesichtigung

 

 

Leitung:

Andreas Werner, proterra GmbH, Sulzbach

Kosten:

650,00 € Jahresteilnahmegebühr/pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

 

Termine:

31. Januar, 14. März, 9. Mai, 27. Juni,
5. September, 31. Oktober und 5. Dezember 2019


Zeit:

13:00 Uhr bis 16:30 Uhr


Ansprechpartner

Peter Schommer

Gründerberatung / Existenzsicherung

Tel.: 0681 9520-444

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: peter.schommer@saaris.de

Veranstalter
Ort

IHK Saarland

Franz-Josef-Röder-Straße 9

66119 Saarbrücken