ABGESAGT! - Laborgespräche: Leichtbau - Systeme und Konzepte

3. März 2016



DIE VERANSTALUNG IST LEIDER AUFGRUND VON MANGELNDER TEILNEHMERZAHL ABGESAGT.
EIN NACHHOLTERMIN IST IN PLANUNG!


Im modernen Leichtbau ist nicht nur die Wahl des Materials ausschlaggebend. So können die Formgebung, also die Konstruktion der Systeme, aber auch die bestmögliche Auswahl der Fertigungsprozesse und deren Optimierung –  eingebettet in die richtige Prozesskette – Lösungen herbeiführen. Am Lehrstuhl für Leichtbau (LBB) entwickeln Prof. Dr.-Ing. Hans-Georg Herrmann und sein Team an der Saar-Universität neue Konzepte für den intelligenten Leichtbau in den Bereichen Sensorgestützte Qualitätssicherung von Leichtbaukomponenten, Lebensdauermanagement von Leichtbaustrukturen, Zustandsüberwachung von Leichtbau-Systemen.

Bei den Laborgesprächen an der Universität des Saarlandes am 3. März 2016 um 17:00 Uhr werden sie mit Kurzreferaten und einer Laborbegehung neue Erkenntnisse aus ihrer Forschung vorstellen.

 

 


Ansprechpartner

Jürgen Luckas

produktionstechnik.saarland

Tel.: 0681 9520-493

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: juergen.luckas@saaris.de 

Dr. Thomas Siemer

FuE intensiv

Tel.: 0681 9520-459

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: thomas.siemer@saaris.de 

Veranstalter
Ort

Universität des Saarlandes
Campus Saarbrücken
66123 Saarbrücken

Downloads
Förderer