Veranstaltungsreihe FORUM 3D-DRUCK Saarwirtschaft

6. Juli 2021


Additive Fertigung bzw. 3D-Druck wird neben KI-Technologien (im Smart-Factory-Kontext) als „die“ zukunftsweisende und innovative Technologie in der Produktion betrachtet. 3D-Druck setzt bereits heute wichtige Impulse zur Erweiterung der Technologiekompetenz in vielen saarländischen Unternehmen. Zum einen durch die deutlich erweiterten Prototyping-Optionen und zum anderen durch die erheblich größere Gestaltungsfähigkeit digitaler Produktplanung.

Doch nicht nur in der Formgebung entwickelt sich die Technologie der Erstellung dreidimensionaler Objekte weiter, sondern auch in der Verwendung neuer druckfähiger Materialien, etwa mit Holz- oder Zellstrukturen. Mit dem sogenannten Bio-Printing entstehen in der Medizin- oder Lebensmitteltechnik völlig neue Möglichkeiten. Somit ist die Technologie auch nachhaltig und umweltfreundlich.
 
Mit dem „FORUM 3D-DRUCK Saarwirtschaft“ verfolgen saaris und das saarländische Wirtschaftsministerium das Ziel, einen regelmäßigen Austausch von Kompetenzen, Wissen und Ideen zwischen den Akteuren anzustoßen und die tatsächliche Anwendung von 3D-Druck/additiver Fertigung zu unterstützen und voranzubringen.

In den regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen (3-4 p.a.) haben alle Teilnehmer die Möglichkeit interaktiv die Inhalte für kommende Meet ups des "FORUM 3D-DRUCK Saarwirtschaft" mitzugestalten.

In Abhängigkeit von der Entwicklung der CORONA-Pandemie und den gesetzlichen Auflagen finden die Meetings ONLINE oder als Präsenz-Veranstaltung unter Beachtung entsprechender Hygienevorschriften statt.

Unabhängig von der Durchführung (Online oder Präsenz) ist in jedem Fall zur Teilnahme an den Veranstaltungen eine vorherige Registrierung erforderlich. Beachten Sie bitte die herausgegebenen aktuellen Termine
 
 
Zielgruppe

Produzierende Unternehmen, Mittelstand und „Scale ups“ sowie Forschung/Entwicklung. Durch die Mischung von Anwendern mit Praxiserfahrung und Technologie-Einsteigern mit Umsetzungs-Ideen und Fragestellungen soll ein dauerhafter Austausch von Kompetenzen und Wissen etabliert werden.





Ansprechpartner

Jürgen Luckas

produktionstechnik.saarland

Tel.: 0681 9520-493

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: juergen.luckas@saaris.de 

Veranstalter
Förderer