Top Deals für die Zukunft: „Jobbing Center“ öffnet am 13. Juni!

8. April 2019


Das erfolgreiche Messeformat „connect@htwsaar“ verschmilzt mit dem ebenfalls erfolgreichen Karriereformat „Jobmeile“ des Saarland-Marketings zum „Jobbing Center“. Die starke Partnerschaft mit der htw saar ermöglicht es, die Themen „Hochschulmarketing“ und „Nachwuchs für die Wirtschaft“ gleichermaßen zu bedienen und bestehende Synergien zu nutzen.

 

Saarländische Arbeitgeber werden sich attraktiv präsentieren und saarländische Studierende und Schüler sowie Absolventen kennenlernen, um möglichst früh Begeisterung für ihr Unternehmen zu wecken. Die Schirmherrschaft übernehmen Ministerpräsident Tobias Hans und Bildungsminister Ulrich Commerçon.

 

Arbeitgeberattraktivität im Fokus
Attraktive Arbeitgeber wissen: Starke Arbeitgebermarken sind wesentlich für die Entscheidung für oder gegen ein neues Arbeitsverhältnis. Dazu zählen nicht nur „harte“ Faktoren wie ein gutes Gehalt, sondern ebenso Faktoren, die die Wertschätzung sowie Anerkennung des Mitarbeiters betreffen und die Loyalität zum Arbeitgeber stärken (wie Familienfreundlichkeit, flexible Arbeitszeitregelungen und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten). Diese Aspekte stehen im Fokus des neuen Veranstaltungsformats. Bis zu 100 Unternehmen, die sich in diesen Bereichen engagieren, werden im Rahmen des neuen Konzepts moderne Präsentationsmöglichkeiten erhalten, die über eine reine Infostand-Mentalität hinausgehen.

 

Recruiting in der Markenerlebniswelt
Das „Jobbing Center“ wird an einem attraktiven, zentral in der Innenstadt von Saarbrücken gelegenen Veranstaltungsort stattfinden: Das ehemalige C&A-Gebäude in der Viktoriastraße öffnet am 13. Juni 2019 seine Türen. Das Gebäude bietet großzügige Ausstellungsflächen und einen ganz besonderen Charme. Auf mehreren Etagen verwandelt sich das ehemalige Kaufhaus in ein Shopping Center für Jobs! Die Besucher erwartet eine einzigartige Erlebniswelt, die neben spannenden Vorträgen, Workshops und moderierten Speed Dating Runden auch Business-Fotoshootings und Bewerbungsmappen-Checks beinhalten wird.

Aussteller profitieren von großer Werbewirkung
Die Veranstaltung wird begleitet durch eine ausgeklügelte Mediaplanung. Bereits im Vorfeld wird ein aufmerksamkeitsstarkes Branding der Schaufensterflächen bei Passanten für Aufsehen sorgen. Großflächen und City Lights im ganzen Saarland, Funkspots, Werbung in Printmedien und CityCards, eine eigene Landingpage zum Event und ein zielgruppenspezifisch ausgerichtetes Social Media-Konzept bieten Partnern attraktive Möglichkeiten, um für das eigene Unternehmen und gleichzeitig für den Lebens- und Arbeitsstandort Saarland zu werben.

 

Sie haben Interesse, als Aussteller dabei zu sein? Sprechen Sie uns an!


Ansprechpartner

Jana Röhrig

Projektreferentin

Tel.: 0681 9520-496

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: jana.roehrig@saaris.de