PRODPILOT: Produktivitätspilot für die KMU der Großregion

26. August 2019


PRODPILOT ist eins von derzeit sieben genehmigten Interreg V A Großregion-Projekten der htw saar. Ausgestattet mit einem Gesamtbudget von 2,1 Mio. € widmen sich sechs Projektpartner aus Lothringen, Luxembourg, Rheinland-Pfalz, Saarland und der Wallonie in den nächsten vier Jahren der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen.

Das Projekt „Produktivitätspilot für die KMU der Großregion“ hat zum Ziel, Unternehmen bei der Analyse und Steigerung ihrer Produktivität zu begleiten. Am Ende des Projektes wird dazu eine Online-Plattform mit einem Selbstanalyse-Werkzeug zur Messung der Produktivität an-geboten werden, mit der Nutzer eigenständig Maßnahmen zur Steigerung der Produktivität ihres Unternehmens beurteilen können.

Ergänzend wird ein Schulungskonzept entwickelt, mit dessen Hilfe Mitarbeiter im Unternehmen lernen, relevante Potenziale zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit zu erkennen. Zudem plant PRODPILOT die Einrichtung eines internationalen Produktivitätspreises, um die hohe Wettbewerbsfähigkeit des grenzüberschreitenden Wirtschaftsstandorts weiter zu fördern und sichtbar zu machen.

Auf https://www.prodpilot.eu/ erfahren Interessierte mehr über das Reifegradmodell.