Mit gesellschaftlichem Engagement die Unternehmensmarke stärken

3. September 2018


Wenn sich Unternehmer die Frage stellen, wie sie mit ihren Produkten und Leistungen ihr Umfeld positiv beeinflussen können, unterstützt sie die saaris-Servicestelle Corporate Social Responsibility (CSR), um gemeinsam eine Antwort darauf zu finden. CSR steht für verantwortliches unternehmerisches Handeln, um nachhaltig und zukunftsorientiert zu wirtschaften.

 

Die Servicestelle CSR bietet kostenfrei viele Unterstützungsangebote, damit saarländische Unternehmen ihr individuelles Engagement gestalten und für ihre Unternehmensmarke nutzen können. Seit Kurzem wird Pascal Thome in der Servicestelle durch die Beraterinnen Christina Strauss und Silja Weissmüller unterstützt, um die vielfältigen Aspekte von nachhaltigem Engagement bestmöglich abdecken zu können.

 

Die Servicestelle bietet z. B. einen an die ISO 26000 angelehnten CSR-Check an. Dadurch erhalten Betriebe einen Überblick über ihren Status Quo beim Thema verantwortliches unternehmerisches Handeln und bekommen Hinweise, wie sie auch ohne großen finanziellen und zeitlichen Aufwand im Sinne von CSR tätig werden können. Unternehmensengagement wertet nicht nur das Image auf; kleine und mittlere Unternehmen (KMU) können so auch bei Anfragen größerer Ge¬schäftspartner, welche seit 2017 gesetzlich zu einem Nachhaltigkeits-Bericht verpflichtet sind, kompetent Auskunft geben und hierdurch die Geschäftsbeziehung stärken.

 

Daneben bietet die Servicestelle Unternehmen die Möglichkeit, nachhaltige Bildungsprojekte zu realisieren, um gesellschaftliches Engagement zu demonstrieren. Die gezielte Kooperation mit Schulen bietet da viele Vorteile und wirkt sich positiv in Richtung Fachkräftesicherung aus. Kooperationsprojekte mit Schulen zur MINT-Förderung, die Erfahrung naturwissenschaftlicher Phänomene in der Berufspraxis sowie mehr Bildung für Nachhaltigkeit stehen dabei im Fokus.

 

Um gesellschaftliches Engagement für die Unternehmen bestmöglich greifbar zu machen, arbeitet die CSR-Servicestelle von saaris eng mit dem Netzwerk des „Verantwortungspartner Saarland e. V.“ zusammen. Das Netzwerk bietet den Unternehmen die Möglichkeit, unternehmerisches Engagement professionell zu gestalten und sich dabei mit vielen Unternehmen im Saarland zu vernetzen. Über den Verantwortungspartner Saarland e. V. können passende Schulkooperationspartner für interessierte Unternehmen gefunden werden.

 

Gestaltungsfragen zur Arbeitswelt der Zukunft sind immer stärker mit der Verantwortung von Unternehmen gegenüber ihren Mitarbeitern verknüpft. Die sich im Zuge der Digitalisierung bietenden Chancen und Herausforderungen für die Arbeitswelt von Morgen werden zum zentralen Thema für Unternehmen und ihre Mitarbeiter. Das CSR-Team unterstützt daher saarländische Unternehmer, den Wandel der Arbeitswelt sozialverträglich zu gestalten und leitet sie bei Interesse zur Beantragung von Fördermitteln gerne an andere saaris-Projekte weiter.


Ansprechpartner

Pascal Thome

Gesellschaftliches Unternehmensengagement

Tel.: 0681 9520-594

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: pascal.thome@saaris.de