htw saar: Betriebswirtschaftslehre im Beruf studieren

27. Juli 2015


Das Institut für wissenschaftliche Weiterbildung (IWW) der htw saar entwickelt und betreibt seit 2006 ein stetig wachsendes akademisches Weiterbildungsportfolio mit Master- und Bachelor-Abschlüssen und Zertifikaten. Im Oktober 2015 wird wieder der berufsintegrier­te Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft angeboten. Er gewährt Arbeitskräften mit einer kaufmännischen Ausbildung die Möglichkeit, berufsbegleitend einen akademischen Abschluss zu erwerben und damit neue Karrierewege zu beschreiten. Gleichzeitig spricht dieser Studiengang erfahrene Berufspraktiker(innen) an, die schon immer eine weitere Qualifizierungsmöglichkeit gesucht haben.

So können Mitarbeiter gezielt weitergebildet werden, das Personalentwicklungsportfolio der Unternehmen wird erweitert, das Unternehmen wird mit dieser attraktiven Option interessanter für neue Arbeitskräfte. Durch Praxisprojekte können die Studierenden das erlangte Fachwissen direkt im Unternehmen einsetzen und die Ergebnisse als Studienleistung einbringen. Mehr als ein Fünftel der zu erbringenden Leistungen ist mit diesen Unternehmensprojekten verbunden.

Die Kosten belaufen sich auf 600 Euro pro Semester. Bewerbungen sind bis 1. August 2015 auf www.htwsaar.de/wiwi/studium/studienangebot/BBW-Bachelor möglich.