Ferienprogramm für Schulkinder geht in zweite Runde

21. Januar 2019


Ein neues Ferienformat, initiiert von der saaris-Servicestelle Arbeiten und Leben im Saarland, ist nach einem ersten erfolgreichen Durchgang im Sommer 2018 nun erneut für 2019 in der Vorbereitung.

 

Die Stadtwerke, das Universitätsklinikum und die Firma PHAST, alle aus Homburg, tun sich zusammen und gestalten gemeinsam ein Kinderferienprogramm in der letzten Sommerferienwoche 2019.

 

Der Bedarf ist groß. Die 25 Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren, die daran teilnehmen können, sind bereits ausgewählt worden. Gesucht werden jetzt professionelle, ausgebildete und geschulte Betreuer. Dabei stellt jede Institution oder Firma Mitarbeiter ab und gestaltet das Ferienprogramm aktiv mit.

 

Für Familien ist das Angebot sehr günstig. 50 Euro pro Woche und die Sicherheit, dass ihre Kinder in besten Händen sein werden. Das neue Angebot schafft in den Unternehmen Bedarfe: „700 Kinder gibt es in diesem Alter in der Uni-Klinik“, so Melanie Quartz, die dort für Personalentwicklung und Bewerbermanagement zuständig ist. Es fordere zwar einen hohen unternehmerischen Einsatz, dieser werde von den gesuchten und benötigten Fachkräften aber auch gefordert. Ein neues Format in der Unternehmenskultur der Klinik, das innerhalb von zwei Stunden ausgebucht war.

 

Mit im Boot sind auch die Stadt Homburg und die Kreisverwaltung, die in der Planung beratend tätig sind und die Plattform zur Verfügung stellen. Sie wissen, der Erfolg hängt von der Professionalität des Personals und den Programminhalten ab. Mit dem Saarpfalz-Kreis und der Stadt Homburg konnte saaris engagierte und für moderne Familien-Formate offene Verwaltungen motivieren, den Versuch zu starten – mit Erfolg.

 

Weitere Interessenten, Verwaltungen, Institutionen und Unternehmen sind herzlich willkommen, zu kooperieren und mit Unterstützung von saaris individuelle Lösungen zu finden.


Ansprechpartner

Ute Knerr

Familienfreundliche Unternehmensführung

Tel.: 0681 9520-460

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: ute.knerr@saaris.de