Fachkongress "Energieberatertag Saar" geht in die 3. Runde

22. August 2016


Der Energieberatertag Saar 2016 "energetische Sanierung und Energieberatung in der Praxis" findet am 15. September 2016 von 9:00 bis ca. 17.30 Uhr im großen Sitzungssaal im saarländischen Wirtschaftsministerium in Saarbrücken statt. Der Fachkongress findet zum dritten Mal statt und wendet sich an Energieberater, Architekten, Ingenieure, Handwerker und Fachleute aus dem Bereich der energetischen Gebäudesanierung und Immobilienwirtschaft sowie interessierte Multiplikatoren, Unternehmen und kommunale Vertreter, die aktuelle Informationen zu nationalen förderrechtlichen und regulatorischen Themen erhalten und ihre Fachkenntnisse im Bereich des energieeffizienten Bauens und der Gebäudesanierung ausbauen möchten.

 

Der Energieberatertag bietet dazu am Vormittag ein Fachforum zu nationalen förderrechtlichen und regulatorischen Themen und zwei Fachforen am Nachmittag. Diese behandeln einerseits aktuelle Fragen zur Haftung, empfehlenswerten Versicherung und einer Qualitätssicherung für Energieberater, anderseits um Tipps und Wissen zur Energieberatung in der Praxis.

 

Veranstalter sind der Gebäudeenergieberater Saarland e.V. und die saarländische Informations- und Beratungskampagne "Energieberatung Saar", die vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr (MWAEV) in Zusammenarbeit mit saarländischen Energieversorgern durchgeführt wird. Abteilungsleiterin Astrid Klug wird den diesjährigen Fachkongress eröffnen.

 

Organisiert wird der Energieberatertag Saar 2016 erneut von der ARGE SOLAR im Rahmen der Aktionswoche "Das Saarland voller Energie" der Landeskampagne "Energieberatung Saar". Der Fachkongress wird sowohl von der Deutschen Energie-Agentur mit 8 Unterrichtseinheiten als auch von der Architektenkammer und der Ingenieurkammer mit 8 Punkten als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.