BusinessplanWettbewerb 1,2,3,GO

5. Februar 2016


1,2,3,GO, der Businessplanwettbewerb der IHKs der Großregion, startet in eine neue Runde. Die Initiative richtet sich an innovative Unternehmensgründer aus Saar-Lor-Lux-Trier-Wallonie und an bestehende Unternehmen, die eine Diversifizierung planen. Der Wettbewerb bietet Jungunternehmern qualifizierte Begleitung bei der Ausarbeitung eines ausgereiften Businessplans. Abgabeschluss für die fertigen Businesspläne ist Juni 2016. Attraktive Preisgelder in der Gesamthöhe von mehr als 50.000 € sind zu gewinnen. In den vorangegangenen 15 Wettbewerbsrunden waren Teilnehmer aus dem Saarland sehr erfolgreich: Insgesamt wurden seit der Erstauflage des Wettbewerbs 46 saarländische Businesspläne prämiert – deutlich mehr als im Durchschnitt der beteiligten Regionen.