Aussteller für Existenzgründermesse gesucht

21. September 2015


Die Saarland Offensive für Gründer (SOG) sucht junge saarländische Existenzgründer, die auf der Gründermesse ihre Unternehmen vorstellen wollen. Auf dem „Marktplatz der Inspirationen“ haben sie die Möglichkeit, ihre Produkte zu präsentieren und zu verkaufen, sich zu vernetzen und als Ansprechpartner für andere Gründerinnen und Gründer zur Verfügung zu stehen. Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger: „Neben der kompetenten Beratung unserer SOG-Experten ist es uns wichtig, auf der Messe den Austausch unter den Gründerinnen und Gründern zu fördern. Sie können auf dem Marktplatz nicht nur für sich werben und  gegenseitig  von ihren gewonnenen Erfahrungen profitieren, sondern auch zukünftige Geschäftspartner finden und gemeinsam Synergien entwickeln.“

Die Gründermesse findet am 14. November 2015 in Messehalle 1 der Saarmesse in Saarbrücken statt. Voraussetzung für die Teilnahme als Aussteller auf dem „Marktplatz der Inspirationen“ ist, dass die Existenzgründung im Saarland maximal fünf Jahre zurückliegt. Anmeldeschluss ist der 30. September. Aufgrund des begrenzten Platzangebots zählt der Eingangstag der Anmeldungen.

Bei der in regelmäßigen Abständen stattfindenden Gründermesse der Saarland Offensive für Gründer bekommen Gründungsinteressierte und Jungunternehmer kostenlos Informationen und Beratung von allen an der Gründungsförderung im Saarland beteiligten Institutionen. In Gesprächsrunden und Vorträgen werden für  die Existenzgründung essentielle Fragen wie Finanzierung, Förderung und Vermarktung behandelt. Prominente Gastrednerin ist in diesem Jahr Dana Schweiger, erfolgreiche Unternehmerin und Gründerin der Umstandsmode- und Kinderbekleidungsmarke bellybutton.