"Saarland-Marketing bringt Saarland-Image auf den Punkt

Mit „Großes entsteht immer im Kleinen." hat das Saarland nicht nur den zweitbeliebtesten Slogan Deutschlands, sondern auch eine starke Marke geschaffen. Im Slogan steckt die ganze Souveränität des Bundeslandes. Das Saarland ist eben „klein, stark, selbstbewusst!“. Die optische Umsetzung des Logos betont dies: viele kleine Punkte bilden im engen Zusammenhalt ein großes Ganzes. 

 

Zuzug ist Zukunft


Das Saarland befindet sich in einem zunehmend schärferen Wettbewerb der Wirtschaftsstandorte und Regionen um qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie um Fach- und Führungskräfte, um Investitionen und Ansiedlungen, um Wirtschafts- und Steuerkraft. Zusätzlich droht der demographisch bedingte Fachkräftemangel in immer mehr Branchen zur Wachstumsbremse für die saarländische Wirtschaft zu werden. Nach aktuellen Prognosen wird die Zahl der 20- bis 65-jährigen Erwerbspersonen bis 2020 doppelt so stark zurückgehen wie im Bundesdurchschnitt. Um seine Wettbewerbsfähigkeit zu sichern, muss unser Land daher verstärkt auf Zuwanderung setzen.

 

Das Saarland-Marketing: Großes entsteht immer im Kleinen.


Das Land und die Saarwirtschaft stellen sich diesen Herausforderungen und konzentrieren sich auf ein auf nachhaltige Wirkung angelegtes Marketing für das Saarland. Insgesamt stehen im Landeshaushalt jährlich rund eine Mio. Euro für das Saarland-Marketing zur Verfügung. Die IHK Saarland beteiligt sich mit weiteren 500.000 € pro Jahr. Die Federführung hat die Landesregierung dabei dem saarland.innovation&standort e.V. (saaris) übertragen; er ist verantwortlich für die Entwicklung und den Einsatz eines breiten Instrumentariums an Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen.
Die Dachmarke sowie das werbliche Gesamtkonzept wurden im Februar 2014 der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Das Saarland ist großartig. Zeigen wir es!


Das Konzept des saarländischen Standortmarketings zielt auf erfolgreiche Außenwirkung ab, aber auch auf die Stärkung des Selbstbewusstseins der Saarländerinnen und Saarländer. Jeder kann (und soll) mitmachen. Mit gemeinsamer Kraft kann daraus sehr schnell etwas sehr Großes werden.

 

 


Ansprechpartner

Christoph Lang

Geschäftsführung

Tel.: 0681 9520-495

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: christoph.lang@saaris.de