Förderprogramme von Land, Bund und EU

 

Land und Bund bieten eine Fülle von Förderprogrammen für Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten. Ziel ist es, mit Finanzhilfen die Innovationskraft von kleinen und mittleren Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft zu steigern und damit deren Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern.

Doch nur wer weiß, welche Fördermöglichkeiten es gibt, kann diese auch in Anspruch nehmen. saar.is unterstützt Sie dabei mit folgenden Leistungen:

  • Auswahl des für das Vorhaben am besten geeignete Förderprogramms
  • Abschätzung der Erfolgsaussichten im Vorfeld der Antragstellung
  • Hilfestellung bei der Formulierung des Antrags im Dialog mit den zuständigen Stellen
  • Suche und Kontaktaufnahme zu geeigneten Projektpartnern


Sprechen Sie uns frühzeitig an, damit Sie die Förderprogramme bestmöglich nutzen können.

Darüber hinaus informiert saar.is über aktuelle Ausschreibungen und Wettbewerbe des Landes, des Bundes und der EU und hilft bei der Kontaktaufnahme zu den fördernden Institutionen und bei der Vermittlung von Partnern für die Durchführung eines Vorhabens.

Die Beratung zu europäischen Förderprogrammen wird in Zusammenarbeit mit dem Enterprise Europe Network durchgeführt - insbesondere zu dem Programm Horizont 2020, das auch das neue KMU-Instrument beinhaltet.

 

 


Ansprechpartner

Jürgen Luckas

produktionstechnik.saarland

Tel.: 0681 9520-493

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: juergen.luckas@saar-is.de 

Patrick Rosar

Innovationen

Tel.: 0681 9520-451

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: patrick.rosar@saar-is.de

Carine Messerschmidt

Enterprise Europe Network - Internationalisierung

Tel.: 0681 9520-452

Fax.: 0681 5846125

E-Mail: carine.messerschmidt@saar-is.de