Neue Ausschreibungsrunde im Förderprogramm STEP up

9. Oktober 2017


Mit neuer Richtlinie und der Fördermöglichkeit für Kombiprojekte „Strom-Wärme“ ist die vierte Ausschreibungsrunde des Förderwettbewerbs „STEP up! – (STromEffizienzPotentiale nutzen!)“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie gestartet. Effizienzmaßnahmen werden bis zu 30 Prozent gefördert. Bis 30. November 2017 können Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft einschl. wirtschaftlich tätiger kommunaler Betriebe bei STEP up! ihre Projektanträge zur Durchführung von Stromeffizienzmaßnahmen stellen. Neben der offenen Ausschreibung, bei welcher Unternehmen aller Branchen ihre Stromeffizienzmaßnahmen einreichen können, nimmt die themenspezifische geschlossene Ausschreibung nun die Umsetzung von Effizienzmaßnahmen in Trocknungs-und Reinigungsprozessen in den Fokus.

Weitere Informationen auf http://idw-online.de/de/news680605.