„Energieberatertag Saar“ geht in die vierte Runde

6. September 2017


"Energetische Sanierung und Energieberatung in der Praxis" – das sind die beiden diesjährigen Schwerpunktthemen des Fachkongress "Energieberatertag Saar 2017", der am 22. September 2017 von 9.00 bis ca. 17.30 Uhr im großen Sitzungssaal im saarländischen Wirtschaftsministerium in Saarbrücken stattfindet. Teilnehmer sind Energieberater, Architekten, Ingenieure, Handwerker und Fachleute aus dem Bereich der energetischen Gebäudesanierung und Immobilienwirtschaft, die aktuelle Informationen zu nationalen förderrechtlichen und regulatorischen Themen erhalten und ihre Fachkenntnisse im Bereich des energieeffizienten Bauens und der Gebäudesanierung ausbauen möchten.

 

Der Energieberatertag bietet dazu am Vormittag ein Fachforum zu nationalen förderrechtlichen und regulatorischen Themen und zwei Fachforen am Nachmittag. Diese behandeln einerseits aktuelle Informationen über technische Neuerungen und Anwendungshilfen, anderseits Tipps und Wissen zur Energieberatung in der Praxis. Insgesamt bietet der Fachkongress ein sehr hochkarätiges und dicht gepacktes Programm, was ihn jedes Jahr zu einem Highlight für Energieberater im Rahmen der Aktionswoche "Das Saarland voller Energie" macht. Veranstalter sind der Gebäudeenergieberater Saarland e.V. und die saarländische Informations- und Beratungskampagne "Energieberatung Saar", die vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr (MWAEV) in Zusammenarbeit mit saarländischen Energieversorgern und der Verbraucherzentrale des Saarlandes durchgeführt wird.

 

Der Fachkongress "Energieberatertag Saar" wurde anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Gebäudeenergieberater Saarland e. V. 2014 ins Leben gerufen. Organisiert wird der Energieberatertag Saar 2017 erneut von der ARGE SOLAR im Rahmen der Landeskampagne "Energieberatung Saar". Der Fachkongress wird sowohl von der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) mit 8 Unterrichtseinheiten (angefragt) als auch von der Architektenkammer des Saarlandes und der Ingenieurkammer des Saarlandes mit 8 Punkten sowie in der Kriterienliste des MUV (relevant für Schornsteinfeger) als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

 

Alle Informationen zum Programm, Ablauf, Anmeldeunterlagen und Organisation zum Energieberatertag Saar 2017 gibt es auf den Internetseiten der Landeskampagne „Energieberatung Saar“ (www.energiewende.saarland.de) und des Landesverbandes Gebäudeenergieberater Saarland e.V. (www.geb-saar.de). Hier sind auch Bilder und Vorträge der bisherigen Fachkongresse "Energieberatertag Saar" zu finden.

 

Zum Programm geht es auf https://www.saarland.de/dokumente/thema_energie/20170922_Broschuere_Energieberatertag_2017_final.pdf

 

(Quelle: IHK Saarland)